fbpx

Bundespreis für Kunststudierende

Christoph Blankenburg
Jan Zöller
Suin Kwon
Lena Grossmann und Marie Falke
Mirjam Kroker
Carsten Saeger

24. Bundeswettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
18. Oktober 2019 bis 5. Januar 2020

Der Kunstwettbewerb wird alle zwei Jahre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung ausgelobt und richtet sich an die Studierenden der Kunsthochschulen in Deutschland. Jede der 24 Kunsthochschulen entsendet je zwei Studierende in den Wettbewerb und eine unabhängige Fachjury wählt aus den Nominierten bis zu acht Preisträger*innen aus.

Der Bundespreis für Kunststudierende wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert, vom Deutschen Studentenwerk organisiert und in der Bundeskunsthalle gezeigt. Junge Künstler*innen werden damit unterstützt, Ausstellungserfahrung zu sammeln und im Kunstbetrieb Fuß zu fassen.

Lassen Sie sich von neuen und erfrischenden Positionen überraschen!

Dauer und Preise für Gruppen bis 25 Personen:

1       Std.      70,- €

1,5    Std.      90,- €

2       Std.      110,- €

Der Preis gilt nur für die Führung, hinzu kommt der Eintritt in die Ausstellung!

Oder rufen Sie mich an:

+49 178 323 94 93